Dein Browser unterstützt leider nicht alle Funktionen dieser Website. Bitte aktualisiere ihn auf eine neuere Version oder hol’ dir einen modernen Browser.
zum Download von Firefox zum Download von Google Chrome zum Download von Opera
Ignorieren
Ein Weg durch die Natur als Symbol für Coaching Walks

Coaching Walks: in Bewegung Klarheit schaffen

16. Juli 2021

Coaching Walks finden immer mehr Resonanz. Dabei handelt es sich um eine neue Form der professionellen Beratung. Beim klassischen Coaching sitzen sich Coach und Klient gegenüber. Dagegen nutze ich beim innovativen Format die Bewegung, um den Nutzen des Austauschs zu steigern. In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Vorteile mit Coaching Walks verbunden sind. 

Beim klassischen Coaching fällt es Menschen oft schwer, sich auf die Interaktion einzulassen. Dies gilt besonders, wenn das Coaching für den Klienten eine neue Erfahrung ist. Bei einer eins-zu-eins-Konfrontation wird die aktive Rolle des Klienten nicht richtig abgebildet. Der Coachee wartet ab oder fühlt sich von den Ausführungen des Coaches überfordert. In diesem Fall sind Coaching Walks eine vielversprechende Option.

Beim Coaching in Bewegung fließen die Gedanken, während sich Blockaden auflösen 

Warum eignet sich der gute, alte Spaziergang für ein wirkungsvolles und gewinnbringendes Coaching? Beim Walken in der Natur können die Gedanken besser fließen. Das Gehirn wird optimal mit Sauerstoff versorgt. Die klare Sicht in die Weite steigert das Konzentrationsvermögen. Alle Sinne werden beim Walken aktiviert. Körper und Geist stehen miteinander in Einklang. Die natürliche Umgebung fördert die Kreativität. Der Horizont weitet sich im wörtlichen und übertragenen Sinne. Sie fühlen sich ganz frei und können loslassen. Dadurch lösen sich Denkblockaden auf. Es fällt Ihnen leichter, die Perspektive zu wechseln. Sie gewinnen eine kritische Distanz zum Alltag und zu allen Sachzwängen. Dadurch gelingt es Ihnen, alte und hinderliche Glaubenssätze in Frage zu stellen. 

Inspirierende Bilder und Symbole in der Natur

Die körperliche Bewegung symbolisiert die Dynamik und Flexibilität der Gedanken. Das schrittweise Laufen steht für ein systematisches Problemlösen. Im Freien entdecken Sie weitere inspirierende Bilder und Symbole für Lebensfragen. Beispielsweise gehören die zyklische Veränderung und der Reifeprozess zur Natur. Diese Prinzipien gelten auch für die persönliche Entwicklung. Wie bei einer Wanderung kommt es im Leben darauf an, das Ziel genau zu bestimmen. Dann wird es Ihnen möglich, den besten Weg zu finden, um die Entfernung zwischen Start- und Zielpunkt zu überwinden. Die aktive Fortbewegung erleichtert es Ihnen, Ihre eigenen Potenziale zu entdecken. Ein Spaziergänger wartet nicht auf bessere Rahmenbedingungen, sondern ergreift die Initiative. Wenn Sie in Bewegung sind, fallen Ihnen Richtungsentscheidungen leichter. Beim Walken schaffen Sie Klarheit für Ihren Lebensweg.

Während der eines Coaching in Bewegung reflektieren Sie Ihre Ziele und Handlungen. Dabei hilft Innen die achtsame Wahrnehmung der natürlichen Umgebung. Bei dieser Auszeit im Freien mit professioneller Begleitung werden Sie Energie tanken, Alltagsstress bewältigen und Handlungskompetenzen aufbauen. Sie bringen Ordnung in Ihre Gedankenwelt und erhalten neue Impulse für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. 

In der Bewegung mitten in der Natur finden wir gemeinsam heraus, was Ihre Ziele und Bedürfnisse sind. Zu all Ihren Fragen identifizieren wir Antworten. Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf! Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen.

Fazit

Coaching Walks sind das passende Format für Sie, wenn Sie gerne Neues ausprobieren und die Wirkung der Natur für die Gestaltung Ihrer Zukunftspläne nutzen möchten. Falls Ihnen das klassische Coaching nicht zusagt, sollten Sie die Walks ausprobieren. In Bewegung gelingt es Ihnen, Standpunkte zu klären. Die Entschlossenheit werden Sie anschließend in Ihren Alltag mitnehmen und Ihre definierten Ziele mit Tatkraft verfolgen.

Neueste Blogbeiträge

1. Juli 2022

Coach&Coach: Konflikte – Phasen und Eskalationen

24. Juni 2022

Coach&Coach: Mental Load – Unsere Psychische Belastung

17. Juni 2022

Coach&Coach: Loslassen können – die Kunst nach vorne zu schauen

10. Juni 2022

Coach&Coach: Blinder Aktionismus

3. Juni 2022

Coach&Coach: Pflicht oder Kür – was müssen wir wirklich?

27. Mai 2022

Coach&Coach: Transparenz – alles nur durchschaubar?

20. Mai 2022

Coach&Coach: Gesunder Egoismus – Nach uns die Sintflut?

13. Mai 2022

Coach&Coach: Gelassenheit, Mut und Weisheit! – Das Gelassenheitsgebet

6. Mai 2022

Coach&Coach: Finden statt Suchen

29. April 2022

Coach&Coach: Jeder sitzt in seinem eigenen Kino – Radikaler Konstruktivismus

22. April 2022

Coach&Coach: Die Coachinglandkarte – Ein Bild deines Lebens

15. April 2022

Coach&Coach: Tagebuch, dein täglicher Freund